Linie Hartz 4 hilft Hartz 4 Linie
 Linie Hartz IV Hilfe und Hartz4 Beratung Linie


Linie Rahmen Linie RahmenLinie RahmenLinie RahmenLinie RahmenLinie RahmenLinie Rahmen

Was ist "NEU" bei Hartz 4 IV - ALG II

Hartz 4 IV ALG II Änderung 2011 bis 2014

Hartz 4 IV Regelsatz 2014 - Bildungspaket 2011

Hinzuverdienstmöglichkeiten & ehrenamtliche Tätigkeiten

Ab 1. Januar 2014 gelten neue Regelsätze in der Grundsicherung und in der Sozialhilfe.

Die Grundsicherung für alleinstehende Hartz 4 Emfänger erhöhen sich zum 1. Januar 2014 um neun Euro monatlich. Ein alleinstehender Erwachsener erhält dann 391 Euro. Auch die anderen Regelsätze steigen.

Übersicht Regelbedarfsstufen im Jahr 2014 (Veränderung gegenüber 2013)

  • Regelbedarfsstufe 1 (Alleinlebend) 391 Euro + 9 Euro
  • Regelbedarfsstufe 2 (Paare / Bedarfsgemeinschaften) 353 Euro + 8 Euro
  • Regelbedarfsstufe 3 (Erwachsene im Haushalt anderer) 313 Euro + 7 Euro
  • Regelbedarfsstufe 4 (Jugendliche von 14 bis unter 18 Jahren) 296 Euro + 7 Euro
  • Regelbedarfsstufe 5 (Kinder von sechs bis unter 14 Jahren) 261 Euro + 6 Euro
  • Regelbedarfsstufe 6 (Kinder von 0 bis 6 Jahre) 229 Euro + 5 Euro

Verdienstgrenzen für geringfügig Beschäftigte steigen.

Die Lohngrenze für "Minijobs" (geringfügige Beschäftigung) steigt zu Jahresbeginn 2013 von 400 auf 450 Euro. Die Obergrenze für die Gleitzone, "Midijobs" genannt, erhöht sich von 800 auf 850 Euro. Außerdem werden Minijob-Verhältnisse grundsätzlich rentenversicherungspflichtig. Minijobber können dadurch ihre soziale Absicherung verbessern: Sie erhalten Anspruch auf Erwerbsminderungsrenten und Reha-Leistungen.

Die Praxisgebühr wurde abgeschafft.

Patienten zahlen ab Januar 2013 beim Arzt oder Zahnarzt keine Praxisgebühr mehr. Für die Bürgerinnen und Bürger bedeutet das eine Entlastung um insgesamt 1,8 Milliarden Euro pro Jahr, für Ärzte und Zahnärzte mehr Zeit für ihre Patienten und weniger Bürokratie. Quelle: www.bundesregierung.de

Voller Deckungsbeitrag für Privatversicherte ab dem 01.04.2012

Ab dem 01.04.2012 sind Leistungsträger dazu verpflichtet, den vollen Deckungsbeitrag eines Basistarifs der Privaten Krankenversicherung für Hartz 4 Empfänger zu übernehmen. Die Beiträge werden ab 01.04.2012 direkt an die Versicherungen überwiesen. Beitragsschulden die sich zwischen dem 01. Januar 2009 und dem 31. Januar 2011 angehäuft haben, sollen erlassen werden. Dazu reicht es, einen formlosen Antrag bei dem Versicherer zu stellen.

Hartz 4 IV Bildungspaket:

Folgende Ansprüche aus dem Bildungspaket können Sie geltend machen,

  • Zuschuss fürs gemeinsame Mittagessen in Schule, Hort oder Kita wenn diese über ein entsprechendes Angebot verfügen. Der verbleibende Eigenanteil der Eltern beträgt 1.00 Euro pro Tag und Kind. Um den Zuschuss zu erhalten, können Eltern ab sofort einen Antrag bei ihrer Kommune oder im Jobcenter stellen. Um den Zuschuss rückwirkend geltend zumachen, müssen die Eltern einen Nachweis darüber erbringen, dass ihre Kinder von Januar bis März 2011 am gemeinschaftlichen Mittagessen teilgenommen haben.
  • Übernahme der Kosten für Nachhilfe (Lernförderung), wenn nur dadurch das Lernziel gewährleistet ist und es keine vergleichbaren Angebote innerhalb der Schule gibt. Dieses muss von der Schule natürlich bestätigt werden. Anträge dazu können beim Jobcenter oder der Kommune gestellt werden.

  • Zuschuss für Sport und Kultur, monatlich 10 Euro pro Kind für Freizeit, Sport und Kultur zum Beispiel für die Teilnahme an Kursen oder einer Vereinsmitgliedschaft. Anträge dazu können beim Jobcenter oder der Kommune gestellt werden, auch rückwirkend gegen entsprechende Bescheinigungen.
  • Erstattung der Kosten für eintägige Schul und Kitaausflüge. Anträge dazu können beim Jobcenter oder der Kommune gestellt werden,
  • Erstattung der Beförderungskosten, wenn diese nicht durch den Regelsatz gedeckt sind. Anträge dazu können beim Jobcenter oder der Kommune gestellt werden,
    Zudem erhalten Eltern einen Zuschuss für Schüler/rinnen von 70,00 Euro zu Beginn eines Schuljahres und noch mal 30,00 Euro zu Beginn des 2. Schulhalbjahres für den Bedarf an Schulmaterial, dieser wird automatisch mit dem Regelsatz gezahlt.

Mehr Informationen zum Bildungspaket finden Sie →hier← beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales

→Zehn Fragen und Antworten zum Bildungspaket←

Wenn Sie unser Portal mit EINEM EURO finanziell unterstützen möchten, bitte hier klicken!

Änderung bei Hartz 4 IV ALG II 2014
News 2014 Hartz 4 IV ALG II Hartz 4 IV ALG II Forum 2014
Hartz 4 IV ALG II Rechtsberatung Hartz 4 IV ALG II Antrag 2014
Startseite ¦ Impressum ¦ Kontakt ¦ AGB
Hartz4hilftHartz4.de | copyright © 2010 | Letzte Aktualisierung: 25. Februar 2014

Valid HTML 4.01 Transitional

↓ Folge uns auf ↓

Facebook Google Twitter