Hartz IV Musteranträge

ALG-II-Beziehende haben eine Vielzahl von Ansprüchen, die sie gegenüber dem Jobcenter durchsetzen können. Die meisten Zusatzleistungen müssen dabei durch entsprechende Anträge eingefordert werden. Wir liefern Ihnen zu vielen Bereichen und Themen rund um Hartz IV einen Antrag als Muster, um die entsprechende Leistung erhalten zu können. Doch wann ist es eigentlich nötig, sich schriftlich an die Behörde zu wenden?

Sie suchen einen Hartz-4-Antrag als Muster? Wir stellen Ihnen unterschiedliche zur Verfügung, beispielsweise für Zuschüsse.

Sie suchen einen Hartz-4-Antrag als Muster? Wir stellen Ihnen unterschiedliche zur Verfügung, beispielsweise für Zuschüsse.

In Bezug auf Hartz 4 kann der Antrag kompliziert sein. Muster können da Abhilfe schaffen und sollen unterstützend wirken, sodass Sie sich mit dem richtigen Wortlaut an das Jobcenter wenden, um Ihren Anspruch so durchsetzen zu können. Solche Anträge können Leistungsempfänger nicht nur auf ALG II selbst stellen. Folgende Zuschüsse kommen in Betracht:

  • Zuschuss aus dem Bildungspaket
  • Mehrbedarf
  • Kostenübernahme (z.B. für Möbel oder Verhütungsmittel)

Zusätzlich zeigen wir, wie eine Eingliederungsvereinbarung aussehen kann und welche Passagen dort enthalten sein müssen. Das Herunterladen von einem Hartz-4-Antrag als Muster ist kostenlos.

Obacht: Es handelt sich hierbei lediglich um Musteranträge. Diese können und müssen Sie in einigen Fällen noch bearbeiten und auf Ihre individuelle Situation anpassen. Unser Angebot wird ständig erneuert und passt sich etwaigen neuen Gesetzen oder Änderungen an.

Widerspruch gegen Hartz-4-Bescheid

Muster: Fristwahrender Widerspruch gegen einen Hartz-4-Bescheid

Download: Widerspruch gegen Hartz-4-Bescheid (.doc)

Download: Widerspruch gegen Hartz-4-Bescheid (.pdf)

Widerspruch gegen Ablehnungsbescheid

Muster: Widerspruch gegen Ablehnungsbescheid

Download: Widerspruch (Ablehnungsbescheid) (.doc)

Download: Widerspruch (Ablehnungsbescheid) (.pdf)

Muster: Widerspruch gegen die Sperrzeit

Muster: Widerspruch gegen die Sperrzeit

Muster: Widerspruch gegen die Sperrzeit

Download: Widerspruch gegen die Sperrzeit (.doc)

Download: Widerspruch gegen die Sperrzeit (.pdf)

Muster: Widerspruch mit Begründung

Muster: Widerspruch mit Begründung

Muster: Widerspruch mit Begründung

Download: Widerspruch mit Begründung (.doc)

Download: Widerspruch mit Begründung (.pdf)

Muster: Widerspruch gegen die Rückzahlung

Muster: Widerspruch gegen die Rückzahlung

Muster: Widerspruch gegen eine Rückzahlung

Download: Widerspruch Rückzahlung (.doc)

Download: Widerspruch Rückzahlung (.pdf)

Eingliederungsvereinbarung Widerspruch

Muster: Eingliederungsvereinbarung Widerspruch

Muster: Widerspruch zur EGV

Download: Muster zum Widerspruch EGV (.doc)

Download: Muster zum Widerspruch EGV (.pdf)

Muster: Antrag zum Bildungspaket

Muster: Antrag zum Bildungspaket

Muster: Zuschuss aus Bildungspaket

Download: Antrag Erstattung aus Bildungspaket (.doc)

Download: Antrag Erstattung aus Bildungspaket (.pdf)

Muster: Widerspruch gegen Hartz 4

Muster: Widerspruch gegen Hartz 4

Muster: Hartz 4 Widerspruch

Download: Widerspruch Hartz 4 (.doc)

Download: Widerspruch Hartz 4 (.pdf)

Muster: Widerspruch (Minderjährige) gegen Hartz 4

Muster: Widerspruch (Minderjährige) gegen Hartz 4

Muster: Hartz 4 Widerspruch (Minderjährige)

Download: Widerspruch Hartz 4 Minderjährige (.doc)

Download: Widerspruch Hartz 4 Minderjährige (.pdf)

Muster: Widerspruch gegen Sanktionen

Muster: Widerspruch gegen Sanktionen

Muster: Widerspruch gegen Sanktionen

Download: Muster Widerspruch gegen Sanktionen (.doc)

Download: Muster Widerspruch gegen Sanktionen (.pdf)

Muster: Dienstaufsichtsbeschwerde

Muster: Dienstaufsichtsbeschwerde

Muster: Dienstaufsichts­beschwerde

Download: Muster Dienstaufsichts­beschwerde (.doc)

Download: Muster Dienstaufsichts­beschwerde (.pdf)

Muster: Kostenübernahme Verhütungsmittel

Muster: Kostenübernahme Verhütungsmittel

Muster: Kostenüber­nahme Verhütungsmittel

Download: Antrag Verhütungsmittel (.doc)

Download: Antrag Verhütungsmittel (.pdf)

Muster: Eidesstattliche Versicherung

Muster: Eidesstattliche Versicherung

Muster: Eidesstattliche Versicherung

Download: Muster Eidesstattliche Versicherung (.doc)

Download: Muster Eidesstattliche Versicherung (.pdf)

Muster: Kostenübernahme für Möbel

Muster: Kostenübernahme für Möbel

Muster: Kostenübernahme Möbel

Download: Antrag Kostenübernahme Möbel (.doc)

Download: Antrag Kostenübernahme Möbel (.pdf)

Muster: Eingliederungsvereinbarung

Muster: Eingliederungsvereinbarung

Muster: Eingliederungsvereinbarung

Download: Eingliederungsvereinbarung (.pdf)

Download: Eingliederungsvereinbarung (.pdf)

Muster: Urlaubsantrag

Muster: Urlaubsantrag

Muster: Urlaubsantrag

Download: Urlaubsantrag (.pdf)

Download: Urlaubsantrag (.doc)

Muster: Antrag für ein Darlehen

Muster: Antrag für ein Darlehen

Muster: Antrag für ein Darlehen

Download: Antrag für ein Darlehen (.doc)

Download: Antrag für ein Darlehen (.pdf)

Muster: Vom Jobcenter abmelden

Muster: Vom Jobcenter abmelden

Muster: Vom Jobcenter abmelden

Download: Vom Jobcenter abmelden (.doc)

Download: Vom Jobcenter abmelden (.pdf)

Muster: Antrag auf Mietkaution

Muster: Antrag auf Mietkaution

Download: Antrag auf Mietkaution (.doc)

Download: Antrag auf Mietkaution (.pdf)

Muster: Klage gegen Hartz-4-Bescheid

Muster: Klage gegen Hartz-4-Bescheid

Download: Klage gegen Hartz-4-Bescheid (.doc)

Download: Klage gegen Hartz-4-Bescheid (.pdf)

Muster: Verwaltungsakt

Muster: Eingliederungsvereinbarung durch Verwaltungsakt

Download: Verwaltungsakt (.pdf)

Muster: Antrag auf Mehrbedarf

Muster: Antrag auf Mehrbedarf wegen Schwangerschaft

Download: Antrag auf Mehrbedarf (.doc)

Download: Antrag auf Mehrbedarf (.pdf)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (58 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Loading...

32 Gedanken zu „Hartz IV Musteranträge

    1. hartz4hilfthartz4.de

      Hallo Monika,

      normalerweise haben Sie keinen Anspruch auf die Kostenerstattung für einen Computer vom Jobcenter. Das bestätigt ein entsprechendes Urteil des Landessozialgerichts in NRW aus dem Jahr 2010. Wollen Sie trotzdem einen Antrag stellen, können Sie diesen direkt beim Jobcenter einreichen. Auch ein Anwalt oder eine Beratungsstelle kann Ihnen hierbei beratend zur Seite stehen.

      Ihr Team von hartz4hilfthartz4.de

      Antworten
  1. Kevin K

    Guten Abend,

    Mein derzeitiges Problem ist, das ich mittlerweile seid knapp zwei Jahren Ausbildungssuchend bin. Mit fast 21 Jahren hoffe ich natürlich, dass es dieses Jahr mit einer Ausbildungsstelle klappt ! ( Ausreichende Bemühungen sind vorhanden ) !
    Jedoch ist einer meiner Wunschberufe der Kfz Mechatroniker &’ somit ist der Führerschein vonnöten !
    Da ich aber keinen besitze und das nötige Kleingeld dafür nicht habe, wollte ich fragen, was man da machen kann ! ( Antragsmäßig)
    Mein Vermittler sagt immer wieder, das ich ein Schreiben von Arbeitgeber brauche, das bescheinigt, dass ich die Stelle mit dem Erwerb des Führerscheins bekomme ..
    Doch genau da ist der Hacken !
    Bis in ein Vorstellungsgespräch komme ch erst gar nicht, da ich mich auf stellen bewerbe wo auch der Führerschein verlangt wird. Deswegen habe ich meiner Meiner Meinung nach bessere Chancen einen Ausbildungsplatz zu finden, wenn ich bei meiner Bewerbung schon vorlegen kann, das ich die Fahrerlaubnis besitze !

    Ich weiß wirklich nicht mehr weiter &’ wäre dankbar für alle hilfreichen Tipps !

    Mit Freundlichen Grüßen
    Kevin

    Antworten
    1. hartz4hilfthartz4.de

      Hallo Kevin,

      tatsächlich wird in der Regel nur eine Unterstützung angeboten, wenn ein konkretes Jobangebot vorliegt. Um trotzdem Ihren Führerschein machen zu können, könnten Sie allerdings anfragen, ob Ihnen eine entsprechendes zinsloses Darlehen gewährt werden kann. Wenden Sie sich an Ihren Sachbearbeiter, um dieses Problem zu klären.

      Ihr Team von hartz4hilfthartz4.de

      Antworten
    2. Paul K.

      Hallo Kevin,

      es ist leider sehr traurig, dass Dir Dein (langjähriger) Berater bislang nicht helfen konnte … Nimm es ganz einfach selber in die Hand ! Du bist in einem guten Alter und kannst selber Initiative ergreifen. Du wirst sehen, wenn Du Dir selber eine Lehrstelle besorgst, wirst Du stolz auf Dich sein 😉
      Zu Deiner kleinen Schwierigkeit : Du bist nicht der Einzige, der bisher noch keinen Führerschein hat – ist ja auch irre teuer. Macht nix – bist ja noch jung und kannst ihn noch machen 🙂
      Ich weiß, dass es (viele) Firmen gibt, die seit langem nach Azubis suchen und deshalb auch angeboten haben, neben dem Azubi-Gehalt auch den Führerschein zu bezahlen – das gibt es wirklich !! Kein Scherz !
      Natürlich nicht bei den großen Firmen, die Mechantroniker ausbilden und die sowieso sehr viele Bewerber haben – ist ja auch logisch.
      Warum machst Du nicht zuerst eine andere Ausbildung, zum Bsp. Sanitär/Heizungsinstallateur (ist auch was technisches im weitesten Sinn) oder Elektroniker … dann kannst Du immer noch was im Kfz-Bereich dranhängen !?
      Die Schwierigkeit wird jetzt vermutlich für Dich sein, loszugehen und Dich bei verschiedenen Firmen vorzustellen … Mach Dir nicht allzuviele Gedanken und mach einfach 😉 nimm Deine Bewerbungsmappe mit, geh zu einer Firma und frage nach dem Chef. Frag ihn, ob er kurz für Dich Zeit hätte. Dann sagst Du, Du würdest gerne (zum Beispiel) Klempner werden und sein Betrieb würde Dir gefallen – frag ihn, ob Du bei ihm eine Lehre machen darfst ?! Vorher aber im Internet mal schauen, was die Firma macht, bischen was wissen ist immer gut 😉
      Selbst wenn Du ein NEIN bekommst, wirst Du bei jedem Gespräch lockerer und souveräner und Du wirst sehen, Du bekommst bestimmt ein paar Angebote, aus denen Du das beste heraussuchen kannst !!
      Noch kurz – die meisten Chefs mögen Ehrlichkeit – also sag, wie es ist und sag, dass Du Gas geben willst;-) Sei denn Du bist weinerlich und willst immer schon um 16:00 nach Hause … aber so klingst Du nicht 😉
      Lass den Kopf nicht hängen, 21 ist ein gutes Alter – 2 Jahre arbeitslos reicht 😉

      ALLES ist möglich !! Gib Gas 🙂

      alles Gute !
      Gruss
      Paul

      Antworten
  2. Julia

    Hallo, ich bin 21 und brauche unbedingt eine Brille. Leider bin ich kurzsichtig und meine sehstärke wird immer schlimmer. In der Schule seh ich nicht mehr die Tafel . Wie kann ich oder welchen Antrag muss ich ausfüllen? Wie hoch wir der Betrag sein, der übernommen wird? Muss ich ein Rezept abgeben o.ä. Kopien für die Übernahme?

    Danke

    Antworten
    1. hartz4hilfthartz4.de

      Hallo Julia,

      einen gesetzlichen Anspruch haben Sie zur Kostenübernahme normalerweise nicht. Liegt eine ärztliche Verordnung vor oder benötigen Sie die Brille dringend zur Aufnahme einer Tätigkeit, bzw. in Ihrem Fall zur Beendigung Ihrer Schule, können die Kosten auf Antrag allerdings übernommen werden. Einen Antrag können Sie formlos verfassen, allerdings sollte dieser eine stichhaltige Begründung beinhalten. Die Einreichung eines Rezeptes kann in jedem Fall nicht schaden.

      Ihr Team von hartz4hilfthartz4.de

      Antworten
  3. Piotr

    Hallo.

    Ich brauche ein Auto , weil mein ist kaputt gegangen . Ich arbeite 21 km entfernt von zu Hause. Verkersmittel ist nicht möglich weil ich mache Ausbildung als Koch und da Verkerszeit ist schlecht. Ist Möglichkeit , dass kann man Geld bekommen für ein Auto ?
    Ich brauche weil ich muss zu Arbeit fahren

    MfG

    Danke für Antwort

    Antworten
    1. hartz4hilfthartz4.de

      Hallo Piotr,

      ein Darlehen oder sogar einen Zuschuss für ein Auto zu erhalten, ist gesetzlich nicht ausgeschlossen, besonders, wenn dies für Ihre Arbeit unverzichtbar ist. Das wird allerdings im Einzelfall entschieden. Wenden Sie sich bitte an Ihren Sachbearbeiter im Jobcenter.

      Ihr Team von hartz4hilfthartz4.de

      Antworten
  4. Sarah K.

    Hallo mir ist meine Waschmaschine kaputt gegangen und nun brauche ich dringend eine neue.Bei drei Kindern fällt nämlich eine Menge Wäsche an und ständig ins waschcenter fahren ist auf Dauer einfach viel zu teuer.Kann ich beim Jobcenter ein Antrag auf ein Darlehen stellen??

    Antworten
    1. hartz4hilfthartz4.de

      Hallo Sarah,

      ein Darlehen ist nach § 42a des Zweiten Sozialgesetzbuchs möglich, wenn Sie einen nachweisbaren Bedarf haben, der nicht durch eigenes Vermögen gedeckt werden kann. Das kann bei einer Waschmaschine normalerweise der Fall sein.

      Ihr Team von hartz4hilfthartz4.de

      Antworten
  5. Pina S.

    Pina

    Hallo ich bin mit meine Familie (Ehemann und zwei Kinder) seit 18 Monaten hier in Deutschland.Wir haben für die ersten 6 Monaten Leistungen zur Sicherung (SGB2) bekommen, und dann nicht mehr weil mein Mann un ich eine Arbeit stelle hatte und do nicht mehr Hilfe brauchten. Leider hat der laden geschlossen und jetzt sind wir wieder arbeitslos.
    Wir sind jetzt wieder unter den Jobcenter aber wir bekommen keine SGB2_die haben uns das nicht bewilligt… Die haben uns ein Darlehen gegeben .
    Meine Frage ist…können die so was mit uns machen?
    Vielen dank für eure Antwort… Ich hoffe Das ich klar war,es ist nicht leicht für mich deutsch zu schreiben. Entschuldigen sie mich bitte
    MFG Pina

    Antworten
    1. hartz4hilfthartz4.de

      Hallo Pina,

      wenn Sie berufstätig waren, müssen Sie zunächst an die Agentur für Arbeit und nicht an das Jobcenter wenden. Generell besteht dann ein Anspruch auf Arbeitslosengeld I. Am besten Sie vereinbaren einen Termin und lassen sich von einem Sachbearbeiter beraten.

      Ihr Team von hartz4hilfthartz4.de

      Antworten
  6. yv

    Hallo habe da mal eine frage meine Möbel sind beim letzten umzug kaputt gegangen und nun ist die frage wie stelle ich ein Antrag auf neue Möbel für mich und meinen Sohn

    Antworten
    1. hartz4hilfthartz4.de

      Hallo yv,

      einen Antrag auf Erstausstattung der Wohnung können Sie beim zuständigen Jobcenter stellen. Sprechen Sie dies mit Ihrem Sachbearbeiter ab.

      Ihr Team von hartz4hilfthartz4.de

      Antworten
  7. Alex

    Sehr geehrtes hartz4hilfthartz4.de Team,
    ich bin 22 Jahre alt und frage mich ob ich ein Anrecht auf Hartz 4 habe?

    Antworten
  8. Günter

    Wie soll ich mich in folgendem Fall verhalten?

    Ich habe am 15.12.14 Harz IV beantragt, da ich ab 1.1.15 arbeitslos wurde (vorher geringfügig beschäftigt deshalb Harz IV). Am 14.1.15 erhielt ich meinen vorläufigen Bescheid für die Monate Januar bis Juni. Ich sollte noch einige Unterlagen nachreichen für eine Nachberechnung (waren noch nicht vorhanden). Ein Teil der Unterlagen wurde nachgereicht, danach folgte am 6.2.15 der Änderungsbescheid. Als die Restunterlagen nachgereicht wurden erhielt ich am 17.2.15 einen Ablehnungsbescheid (ab 1.3.15). Ab 30.3.15 stand ich bis zum heutigen Tage wieder in einem Arbeitsverhältnis.
    Jetzt nach über 2 Jahren am 19.6.17 wurde ich aufgefordert die Lohnnachweise meiner Frau einzureichen, um den endgültigen Betrag zu berechnen. Ich habe keine Rückmeldung beim Jobcenter gemacht, da ich es für einen “schlechten Scherz” hielt.
    Am 19.7.17 fordert das Jobcenter von mir 402,64 Euro zurück, weil ich die Einkommensnachweise nicht fristgerecht eingereich habe.

    Wie soll ich mich nun verhalten?

    Antworten
    1. hartz4hilfthartz4.de

      Hallo Günter,

      reichen Sie am besten einen Widerspruch gegen den Bescheid ein. Sie können die Einkommensnachweise beifügen und um eine erneute Berechnung bitten.

      Ihr Team von hartz4hilfthartz4.de

      Antworten
    1. hartz4hilfthartz4.de

      Hallo Ana,

      das kommt auf die Schulden an. Droht Ihnen aufgrund von hohen Miet- oder Nebenkostenschulden die Obdachlosigkeit kann das Jobcenter ein Darlehen gewähren. Ansonsten ist dies keine gängige Praxis.

      Ihr Team von hartz4hilfthartz4.de

      Antworten
  9. olaf

    hallo
    wie schreibe ich einen formlosen Antrag Kostenübernahme Autoreparatur beim Jobcenter richtig
    bin selbstständig ( Kiosk ) arbeite 400 stunden im Monat und bin aufs Auto angewiesen, musste zum
    TÜV Reparaturkosten mit TÜV 1500 €, konnte keine Kostenvoranschläge einholen da alles schnell gehen
    musste, kaufe Ware täglich selbst ein.

    bitte um Hilfe, Danke !!!

    Antworten
    1. hartz4hilfthartz4.de

      Hallo Olaf,

      es genügt ein formloses Schreiben in zwei bis drei Sätzen. Dort sollten Sie ausführen, wozu Sie das Auto benötigen und dass Sie die Reparatur aus eigener Tasche nicht zahlen können.

      Ihr Team von hartz4hilfthartz4.de

      Antworten
    1. hartz4hilfthartz4.de

      Hallo Simone,

      grundsätzlich ist im Hartz-4-Satz bereits eine Ansparsumme für defekte Geräte vorgesehen. Besteht allerdings ein unabweisbarer Bedarf, wie z. B. bei einem Kühlschrank, ist ein Darlehen mit ausreichender Begründung möglich.

      Ihr Team von hartz4hifthartz4.de

      Antworten
  10. Martina F.

    Hallo ich beziehe derzeit ALG1! Davon zahle ich die Miete und es bleiben gerade noch 70,00€ übrig. Mein Wohngeldantrag läuft und somit lebe ich nur von dem geringen Einkommen.
    Als ich bei der Wohngeldstelle angefragt habe, ob man mir wenigstens einen kleinen Vorschuss zahlen würde, erhielt ich die Nachricht das ich einen Antrag auf Hartz IV Aufstockung stellen sollte.
    Ist es richtig,das ich trotz ALG 1 diesen Antrag stellen kann und kann man diesen Antrag auch herunterladen?

    Antworten
    1. hartz4hilfthartz4.de

      Hallo Martina,

      das ist richtig. Wenn Sie nicht genügend Geld haben, um Ihren Lebensunterhalt sicherzustellen, können Sie ALG 1 mit ALG 2 aufstocken. Entsprechende Anträge erhalten Sie beim zuständigen Jobcenter.

      Ihr Team von hartz4hilfthartz4.de

      Antworten
  11. Kurt S.

    Hallo Team vom h4hh4,
    ich habe mir soeben die Infos zur Zuzahlungsbefreiung Krankenkasse durchgelesen. Hier ist mir aufgefallen, das zur Berechnung der ALG-Satz für Singles angesetzt wird. Warum wird nicht der Satz für BG ( Ehepaare ) angestzt ? Die monatliche Summe ist niedriger als 409 €. Meiner Meinung nach wird hier unterschiedlich Maß angelegt. Man bekommt einen niedrigen Satz und soll mit dem höheren gleichgestellt werden. Bitte versuchen Sie hier etwas zu unternehmen bzw. die entsprechenden Leute zu informieren.

    MfG
    Kurt S.

    Antworten
    1. hartz4hilfthartz4.de

      Hallo Kurt,

      dabei handelt es sich ausschließlich um ein Beispiel. Um die Belastungsgrenze eines Ehepaares zu berechnen, müssen Sie den Regelsatz mit 12 multiplizieren. Die Belastungsgrenze beträgt 2 % (1 % für chronisch Kranke) dieser Summe.

      Ihr Team von hartz4hilfthartz4.de

      Antworten
  12. ROSI

    BEI MEINEN SOHN WURDEN 459EURO NETTO ANGERECHNET ER BEKOMMT ABER NUR 392EURO VOM ARBEITGEBER DARF DAS AMT EINFACH MEHR ANRECHNEN

    Antworten
    1. hartz4hilfthartz4.de

      Hallo Rosi,

      das hängt u. a. davon ab, wie alt Ihr Sohn ist und mit wem er eine Bedarfsgemeinschaft bildet. Er sollte im besten Fall bei seinem zuständigen Sachbearbeiter nachfragen, wie sich die Anrechnung zusammensetzt. Im Zweifelsfall kann ein Widerspruch eingelegt oder ein Anwalt konsultiert werden.

      Ihr Team von hartz4hilfthartz4.de

      Antworten

Hinterlassen Sie hier einen Kommentar. Beachten Sie vorher unsere Netiquette.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.